Wir verzichten auf Cookies für Marketingzwecke. Funktionale Cookies ermöglichen uns, Ihnen den bestmöglichen Service anzubieten. Wenn Sie unsere Dienste weiterhin verwenden, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Datenschutz bei JAM OK

Knowledge Base

Herzlich Willkommen in unserer Wissensdatenbank. Nutzen Sie die Suchfunktion oder durchstöbern Sie unsere Kategorien, um Antworten auf Ihre Fragen zu erhalten.

Hier handelt es sich um eine Einschränkung des Empfangs-Konnektors des MS Exchange Servers. Dieser lässt nur eine bestimme Anzahl an gleichzeitigen Verbindungen von einer einzelnen IP zu. Der Standardwert ist 20.

Sie können auf der Exchange Powershell den Wert für ihre Empfangskonnektoren abfragen:

Get-ReceiveConnector -Identity <connectorname> | fl MaxInboundConnectionPerSource

Um den Wert zu Ändern können sie folgendes Kommando verwenden:

Set-receiveconnector - identity "NAME_DES_KONNEKTORS" -MaxInboundconnectionPersource 100

Bitte starten Sie den Microsoft Exchange Transport Service neu, nachdem Sie die Werte geändert haben.

Hier der MSDN Eintrag zu diesem Thema: https://docs.microsoft.com/en-us/Exchange/mail-flow/message-rate-limits?redirectedfrom=MSDN&view=exchserver-2019#message-throttling-on-receive-connectors

Anscheinend fehlt Ihnen der richtige OLE DB-Provider.

Um dies zu korrigieren, müssen Sie auf diese Webseite von Microsoft gehen und die Access Database Engine 2010 in 32-Bit herunterladen.
Stellen Sie sicher, dass Sie die 32-Bit-Version herunterladen und installieren, da die Datenbankverbindung mit der 64-Bit-Version nicht unterstützt wird.

Der angeforderte Name ist gültig und wurde in der Datenbank der NameServer gefunden. Er verfügt jedoch nicht über eine richtig zugeordnete IP Adresse.

Der angegebene Host ist unbekannt und kann nicht gefunden werden. Der von Ihnen angegebene Servername ist kein offizieller Name oder Alias.
Überprüfen Sie ob Ihr DNS-Server korrekt konfiguriert ist.

Das Limit wurde erreicht. Der Server hat die Verbindung abgelehnt oder abgebrochen, da momentan zu viele Benutzer eingeloggt sind. Versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt wieder.

Ausgewählte Kategorie: SmartPOP2Exchange