Wir verzichten auf Cookies für Marketingzwecke. Funktionale Cookies ermöglichen uns, Ihnen den bestmöglichen Service anzubieten. Wenn Sie unsere Dienste weiterhin verwenden, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Datenschutz bei JAM OK

Knowledge Base

Herzlich Willkommen in unserer Wissensdatenbank. Nutzen Sie die Suchfunktion oder durchstöbern Sie unsere Kategorien, um Antworten auf Ihre Fragen zu erhalten.

Die Testversion von TreeSize kann 30 Tage lanh genutzt werden. Es sind alle Funktionen aktiviert.

Um die Größeneinheit für einen automatisierten Export anzupassen benutzen Sie bitte den Kommandozeilen-Parameter:
/SIZEUNIT N

Weitere Information dazu finden Sie in der TreeSize Hilfe.

In unserem Kundenbereich wird Ihnen unterhalb des Downloads der Vollversion von TreeSize Personal ein vergünstigtes Update auf TreeSize Professional angeboten. Den Kundenbereich finden sie unter: https://www.jam-software.de/customers/

Die XML-Datei war dazu gedacht, einen Scan vollständig zu speichern, um ihn später wieder laden zu können, oder mit einem aktuellen Scan vergleichen zu können. Eine Limitierung auf eine bestimmte Ebene war und ist hier eigentlich nicht vorgesehen.

Wenn man nur an den obersten Ebenen interessiert ist, sind CSV- oder Excel-Export auch sehr übersichtlich.

Sie können außerdem die Größe der XML-Datei verringern, indem Sie die Statistik für die Benutzer und die Dateitypen abschalten.

Sie brauchen einen Benutzer, der Leserechte auf den zu untersuchenden Ordner hat, oder Hilfsweise das Windows-Backup-Privileg anfordern darf, was bei Administratoren standardmäßig  der Fall ist. Auf diesem Wege schafft TreeSize es nämlich auch, die Metadaten wie Größe und Letzte Änderung abzufragen. Evtl. müssen Sie TreeSize noch explizit "Als Administrator" starten, damit es das Windows Backup Privileg anfordern kann.

Ausgewählte Kategorie: TreeSize