Wir verzichten auf Cookies für Marketingzwecke. Funktionale Cookies ermöglichen uns, Ihnen den bestmöglichen Service anzubieten. Wenn Sie unsere Dienste weiterhin verwenden, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Datenschutz bei JAM OK

Knowledge Base

Herzlich Willkommen in unserer Wissensdatenbank. Nutzen Sie die Suchfunktion oder durchstöbern Sie unsere Kategorien, um Antworten auf Ihre Fragen zu erhalten.

Dieses Problemtritt mit der Installation des Updates KB4019472 für Windows 10 und Windows Server 2016 auf.
Bitte beachten Sie, dass dieses Update in neueren Updates (z.B. KB4022715) mit enthalten sein kann. Eine aktuelleListe der kumulativen Updates,welche KB4019472 enthalten oder ersetzen, findet sich im Windows Update Katalogunter dem Reiter 'Details'aufhttps://www.catalog.update.microsoft.com/ScopedViewInline.aspx?updateid=970dc0b3-07a2-4434-8df0-9008dcdc9f36

Der Fehler tritt ausschließlich mit der 64bit Version von TreeSize auf, die 32bit Version von TreeSize sind nicht betroffen.

TreeSize ist seit V6.3.6 mit Windows 10 und Windows Server 2016 mit Update KB4019472 kompatibel. Ein Update erhalten Sie  im Kundenbereich unter: https://www.jam-software.de/customers 

Sollten Sie eine ältere Version von TreeSize einsetzen wollen, sollten Sie das Windows 10 Update KB4019472 nicht installieren.

Der Fehlercode des Installers bedeutet "Zugriff verweigert", d.h. Sie haben mit dem aktuellen Benutzerkonto nicht die erforderlichen Rechte, in das Installationsverzeichnis zu schrieben. In der Regel hilft es, mit der rechten Maustaste auf den Installer zu klicken und aus dem dann erscheinenden Menü "Als Administrator ausführen" auszuwählen.

Die Funktion "Auf Update Prüfen" lässt sich auf 2 Arten deaktivieren:

TreeSize mit speziellem Kommandozeilen-Aufruf ausführen

Durch den folgenden Kommandozeilen-Aufruf der Treesize.exe wird die Funktion deaktiviert:

TreeSize.exe /NOGUI /ShowCheckForUpdate False /SAVESETTINGS

Hinweis: Um das automatische "Auf Update Prüfen" zu deaktivieren benutzen Sie bitte folgenden Kommandozeilen-Aufruf:

TreeSize.exe /NOGUI /CheckForUpdateOptions\CheckForUpdatesAutomatically False /SAVESETTINGS


Anpassen der Konfigurations-Datei ("GlobalOptions.xml")

Dazu müssen Sie die XML-formatierte Konfigurations-Datei von TreeSize editieren. Diese Datei liegt Standardmäßig in folgendem Pfad: "%APPDATA%\JAM Software\TreeSize"
Bevor Sie die Datei editieren versichern Sie sich bitte, dass TreeSize auf Ihrer Maschine nicht ausgeführt wird.

Bitte öffnen Sie die Datei "GlobalOptions.xml" mit einem Texteditor (z.B. Notepad) und suchen Sie darin nach folgendem Eintrag:

<ShowCheckForUpdate>True</ShowCheckForUpdate>

Bitte ändern Sie hier "True" in "False" und speichern Sie die Änderung.

Hinweis: Um das automatische "Auf Update Prüfen" in der Konfigurations-Datei zu deaktivieren ändern Sie bitte folgenden Eintrag von "True" in "False":

<CheckForUpdatesAutomatically>True</CheckForUpdatesAutomatically>

Da leere Verzeichnisse auf NTFS Laufwerken keinen Platz belegen, kostet die Suche nach ihnen also Zeit, aber gewinnt keinen Plattenplatz zurück. Außerdem gibt es Verzeichnisse, in denen Programme nur während ihrer Laufzeit (temporäre) Dateien ablegen. Diese Verzeichnisse zu löschen kann Fehlermeldungen oder Fehlfunktionen verursachen, wenn solche Programme das nächste Mal gestartet werden. Um leere Verzeichnisse zu finden, setzen Sie in der benutzerdefinierten Dateisuche auf dem Reiter "Größe/Attribute" die maximale Größe auf 0 und haken nur "Ordner einbeziehen" an.Was Sie außerdem tun können, ist einen im Hauptmodul untersuchten Verzeichniszweig komplett nach Excel zu exportieren und Excels "Auto Filter" Funktion zu verwenden, um alle Verzeichnisse zu finden, die null Dateien enthalten. Bitte versichern Sie sich vor dem Export, dass die Option "Extras > Optionen > Export > Excel > Tiefe des Verzeichnisbaums > Kompletten Verzeichnisbaum exportieren" aktiviert ist.

Es gibt keine TreeSize App für Android. Aber Sie können Ihr Mobiltelefon mit der TreeSize Windows Desktop Anwendung scannen, wenn Ihr Mobilgerät via USB mit Ihrem PC verbunden und entsperrt ist. Für weitere Details zu diesem Thema besuchen Sie bitte: www.jam-software.de/treesize/scan-smartphones-and-mobile-devices.shtml

Da iOS sein internes Dateisystem vor Apps verbirgt, ist eine TreeSize-artige App für iOS nicht möglich. Verwenden Sie "Einstellungen > Allgemein > iPhone-Speicher" um einen groben Überblick zu erahalten, was den Platz auf Ihrem iPhone belegt.

Ausgewählte Kategorie: TreeSize