FAQs & Knowledge Base

Herzlich Willkommen in unserer Wissensdatenbank. Nutzen Sie die Suchfunktion oder durchstöbern Sie unsere Kategorien, um Antworten auf Ihre Fragen zu erhalten.

Kategorien: SpaceObServer | Scans | Alle Kategorien anzeigen

Frage / Problem

SpaceObServer startet die Untersuchung meines Scan-Ziels nicht. Was kann das Problem sein?

Antwort / Lösung

Sollte ein Scan nicht wie geplant starten überprüfen Sie bitte folgende Punkte:

1. Ist der SpaceObServer Scan-Dienst ("SpaceObServer Agent") gestartet? 
Alle Scans werden durch den SpaceObServer Scan-Dienst ("SpaceObServer Agent") durchgeführt. Wenn der Dienst gestoppt oder pausiert ist, können keine Scans ausgeführt werden.

2. Benutzen Sie die "Windows Authentifizierung" für die Datenbank-Anmeldung?
Wenn Sie diese Einstellung ("Extras > Optionen > System > Datenbank > Anmeldeinformationen") nutzen und der SpaceObServer Scan-Dienst auf einen speziellen Benutzer angemeldet haben, muss dieser Benutzer Lese- und Schreibrechte auf der angegebenen Datenbank besitzen. Ist es nicht möglich, dem Benutzer die entsprechenden Rechte zu gewähren, benutzen Sie bitte die "SQL-Authentifizierung" für den Datenbankzugriff.

3. Existiert der "Überwachende Server" und läuft der SpaceObServer Scan-Dienst auf dieser Maschine?
Falls ein "Überwachende Server" ("Scan > Scan Einstellungen > Experten-Optionen > Überw. Server") für einen einzelnen Scan
verwendet wird (das Feld nicht leer ist), wird der Scan nur von der hier eingetragenen Maschine durchgeführt, unabhängig davon,
von welchem Client aus der Scan angestoßen wurde.
Falls der überwachende Server nicht gefunden wurde (z.B. bei einer Umbenennung des Servers) oder kein SpaceObServer Agent auf dieser Maschine läuft, wird der Scan nicht ausgeführt. Sie können das Feld auch leer lassen, um einen beliebigen verfügbaren Agent zum Scannen zu nutzen.

4. Werden in der "Status" Spalte des "Scan Einstellungen" Dialogs ("Scan > Scan Einstellungen") Fehlermeldungen angezeigt?
Sollte dies der Fall sein öffnen Sie bitte Ihre Windows Ereignisanzeige (Kategorie "Anwendung") und prüfen Sie, ob hier Fehlermeldungen der Quelle "SpaceObServer Agent" existieren. Der Inhalt dieser Einträge könnte uns bei der Fehleranalyse behilflich sein.