Wir verzichten auf Cookies für Marketingzwecke. Funktionale Cookies ermöglichen uns, Ihnen den bestmöglichen Service anzubieten. Wenn Sie unsere Dienste weiterhin verwenden, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Datenschutz bei JAM OK

Knowledge Base

Herzlich Willkommen in unserer Wissensdatenbank. Nutzen Sie die Suchfunktion oder durchstöbern Sie unsere Kategorien, um Antworten auf Ihre Fragen zu erhalten.

Frage / Problem

Im Excel-Sheet habe ich 3 Fälle: männlich, weiblich und unbestimmt. Ich will daraus folgende Anreden generieren: Sehr geehrter Herr Fritz Mustermann, Sehr geehrte Frau Anna Musterfrau, Liebe Kunstliebhaberin, lieber Kunstliebhaber... Ist das möglich? Wie geht das?

Antwort / Lösung

Ein Mechanismus der solche Regeln umsetzen kann ist in SmartSerialMail noch nicht implementiert. Allerdings können Sie in wenigen Schritten zum selben Ergebnis kommen:
- Öffnen Sie Ihre Excel-Datei
- Wählen Sie unter "Bearbeiten" die Funktion "Ersetzen" und ersetzen "männlich" durch "Sehr geehrter Herr" usw. ("Alle ersetzen" wählen)
- Speichern Sie diese Liste unter einem anderen Namen (wenn das Original erhalten bleiben soll)
- Öffnen Sie SmartSerialMail
- Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Empfängerliste und wählen "Eine neue Spalte hinzufügen"
- Nennen Sie diese Spalte z.B. "Anrede"
- Importieren Sie die Liste
- Fügen Sie Ihrer Nachricht an den gewünschten Stellen die Textmarken %Anrede% %Vorname%%Nachname% hinzu.
Das wird das gewünschte Ergebnis liefern.

Ausgewählte Kategorie: SmartSerialMail